Content-Marketing-Workshop


Die Inhouse-Edition

2

Tage

12

Module

8

Workshops

40

Übungen

In zwei Tagen zum Content-Marketing-Profi

Wer war nicht schon einmal auf einem Seminar und hat nach zwei Wochen wieder alle Lerninhalte vergessen? Obwohl die Seminarleitung und das Material wirklich gut und spannend waren.

Das Problem mit Standard-Seminaren

Es heißt aus gutem Grund learning by „doing“ und nicht „hearing“. Wer eine Lerneinheit, ein Seminar oder eine Schulung nicht umgehend nach der Veranstaltung nachbereitet – in die Tat umsetzt – der vergisst die Lerninhalte innerhalb kürzester Zeit wieder.

Bei Lerninhalten bedeutet das: Die Lernmaterialien zur Hand nehmen, gründlich durcharbeiten, nachrecherchieren, trainieren und am besten direkt in die Tat umsetzen.

Das ist jedoch leichter gesagt als getan. Denn nach dem Seminar ist die Seminarleitung ja nicht mehr dabei. Ein Seminarteilnehmer steht dann erstmal alleine da.

Die Lösung: Ein echter WORKshop

Im Content-Marketing-Workshop arbeiten die Teilnehmer. Jedes wichtige Modul besteht aus einem Theorie und einem Praxisteil. Zuerst lernen die Teilnehmer Theorie und Workflows kennen. Dann wird umgesetzt. „Machen“ heißt die Devise. Denn nur so bleibt auch was hängen.

Die Ziele

Der Content-Marketing-Workshop nimmt sich vor, seine Teilnehmer mit einem neuen Konzept bestmöglich auf „die Zeit danach“ vorzubereiten. Das macht ihn in seiner Branche einzigartig. Der hohe Anteil an Praxisinfos und die vielen hilfreichen Lernübungen sollen die Teilnehmer – ohne lange Nachbereitungszeit – optimal auf ihre Arbeit vorbereiten.

Theorie + Beispiele + Arbeitsteil = Erfolgreich Verinnerlichen

Es gibt insgesamt 12 Module und 9 Workshops. Jedes Praxis-Modul beginnt mit einer Einführung, den wichtigsten theoretischen Grundlagen, zeigt Beispiele und schließt dann mit einem Arbeitsteil ab. Im Arbeitsteil haben die Teilnehmer die Gelegenheit, direkt für ihr eigenes Projekt das gerade Gelernte umzusetzen.

Nach dem Workshop haben die Teilnehmer schon alles auf Papier. Mit diesen Unterlagen können die Teilnehmer zurück im Büro ihr Content-Marketing umgehend selbt in die Hand nehmen.

Noch Fragen nach dem Workshop?

Es bleiben immer einzelne Fragen offen. Daher können alle Teilnehmer auf Wunsch ihre Unterlagen nach der Veranstaltung an die Seminarleitung schicken. Hier gibt es innerhalb von zwei Wochen nach dem Veranstaltungstermin weitere Tipps und Hinweise darauf, wie die eigenen Vorhaben idealerweise umzusetzen sind.

Ich freue mich darauf, Ihr Team kennen zu lernen und bei Ihnen ein paar spannende Tage zu verbringen.

Ihr Saša Ebach

Wer leitet den Workshop?

Saša Ebach

Saša Ebach

Content-Marketer mit Leib und Seele.

Saša Ebach
Ihr Workshopleiter

Saša ist bereits seit 2001 selbstständig im Internet tätig und hat Dutzende von Workshops und Seminaren veranstaltet. Bei diesen Veranstaltungen hat er Hunderten von Teilnehmern dabei geholfen und dazu inspiriert

  → richtig in den Bereich Content-Marketing einzusteigen,
  → neue Geschätsmodelle im Content-Marketing auzuprobieren,
  → die eigenen internen Prozesse zu optimieren und dadurch
  → mehr Reichweite und Umsatz zu erlangen.

Jetzt bietet er mit dem Content-Marketing-Workshop ein ganz neues Trainings-Konzept an. In zwei Tagen erarbeiten die Teilnehmer anhand von Beispielen, Vorgaben und Worksheets für ihre eigenen Produkte und Leistungen – oder die ihrer Arbeitgeber – ein eigenes Erfolgskonzept. Sie lernen sowohl die notwendige Theorie und konzentrieren sich dann sofort auf die Umsetzung.

Angefangen bei Strategie und Planung über die Umsetzung und Kontrolle bis hin zur Publikation und Verbreitung der Inhalte, behandelt der Workshop alle wichtigen Aspekte.

Die Agenda

Tag 1

09:00

Modul 1: Erfolgreiche Fallbeispiele aus B2B und B2C

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, lernen wir spektakuläre und inspirierende internationale Case-Studys kennen.

09:30

Modul 2: Die Content-Marketing-Strategie

Jedes Unternehmen muss eine haben und jede erfolgreiche Content-Marketing-Strategie braucht mindestens diese 6 essenziellen Komponenten.

10:00

Workshop zu Modul 2

Das eigene Content-Strategie-Papier schreiben und dabei diese 6 entscheidenden Komponenten berücksichtigen.

10:30

Kaffeepause und Austausch

11:00

Modul 3: Themen finden

Die richtigen Themen finden. Ein Überblick über Tools und Techniken.

11:30

Workshop zu Modul 3

Systematische Themenfindung für das eigene Projekt.

12:00

Mittagspause

Essen / Trinken / Unterhalten / Energie tanken

13:00

Modul 4: Content-Mapping

Das jeweils passende Format für die Konversion von Publikum zu Interessent und Interessent zu Käufer muss man kennen.

13:30

Workshop zu Modul 4

Ein eigenes Content-Mapping erstellen.

14:00

Kaffeepause und Austausch

14:30

Modul 5: Das Content-Marketing-System

Streng geheim: Die 4 unverzichtbaren Komponenten eines Content-Marketing-Systems. So erwirtschaften Sie mit Content-Marketing mehr Ertrag.

15:00

Workshop zu Modul 5

Einen kurzen Plan für jede Komponente schreiben. Wie sieht die Umsetzung des Content-Marketing-Systems im eigenen Projekt aus?

15:30

Kaffeepause und Austausch

16:00

Modul 6: Das Briefing

Gute Inhalte produzieren (lassen) mit klaren Anweisungen. Mit Vorlagen und Tipps für das Finden und Beauftragen von Kreativen.

16:30

Ende Tag 1

Für Fragen und Gespräche bleibt der Workshopleiter bis ca. 18:00 Uhr.



Tag 2

09:00

Vorbereitung auf Tag 2

Grundlagen und Beispiele

09:30

Modul 7: Publikations- und Promotionsstrategie

Live-Recherche nach externen Partnern und Ableitung von Themen.

10:00

Workshop zu Modul 7

Einen eigenen Redaktionsplan anfertigen. Was ist alles zu berücksichtigen?

10:30

Kaffeepause und Austausch

11:00

Modul 8: Content-Promotion-Strategien

So finden Inhalte ein großes Publikum – auch ohne Geld auzugeben.

11:30

Workshop zu Modul 8

Eine eigene Promotionsstrategie anfertigen. Content-Ideen von der Promotionszielgruppe ableiten.

12:00

Mittagspause

Essen / Trinken / Unterhalten / Energie tanken

13:00

Modul 9: Kommunikations-Strategie

Andere Menschen zu einer Kooperation überzeugen. So reiten Sie auf der Reichweitenwelle.

13:30

Workshop zu Modul 9

Eine Anfragevorlage auf Basis kommunikationsstrategischer Prinzipien erstellen.

14:00

Kaffeepause und Austausch

14:30

Modul 10: Kooperationen

Die richtigen Kooperationspartner finden - Strategien & Tools.

15:00

Workshop zu Modul 10

Live-Recherche für das eigene Projekt und Anfragevorlagen anfertigen.

15:30

Kaffeepause und Austausch

16:00

Modul 11: ROI

Mit dem richtigen Tracking lückenlos den finanziellen Erfolg der eigenen Content-Marketing-Kampagne nachweisen.

16:30

Modul 12: Fragen, Auswertung, Diskussion bezogen auf eigene Projekte

Anwendung des Wissens auf die eigenen Projekte. Next steps.

17:00

Ende Tag 2

Ausgabe Teilnahmezertifikate und Verabschiedung. Für Fragen und Gespräche bleibt der Workshopleiter bis ca. 18:00.

Alle Zeitangaben sind Annährungen. Je nach Teilnehmerinteresse können bestimmte Module kürzer und länger ausfallen.

Was andere über den Content-Marketing-Workshop sagen

Frank Möller

Frank Möller

„Saša Ebach hat es verstanden, einen Inhouse-Workshop so zu gestalten, wie man es sich im Idealfall vorstellen würde: Theoretisches Wissen mit Praxisbeispielen und anschließenden vertiefenden Praxisworkshops halfen uns sehr, das Thema Content-Marketing konkret auf unser Unternehmen herunterzubrechen und direkt nutzbar zu machen. Dies wurde durch den sehr individuellen Zuschnitt der Seminarinhalte auf unsere Branche zudem noch verstärkt. Ich hätte niemals gedacht, dass es möglich ist, während 2 Tagen so viel Fachwissen gekonnt vom Seminarleiter zu den Teilnehmern weiterzugeben - ein großes Lob an dieser Stelle an Herrn Ebach, der es wirklich exzellent verstanden hat, jeden Teilnehmer bei seinem individuellen Kenntnisstand abzuholen und auf eine lebhafte Wissensreise mitzunehmen.“

Frank Möller – Geschäftsführung → INITIATIVE auslandszeit

Christian Rhode

Christian Rhode

„Durch den Workshop konnte ich mein bis dahin eher fragmentiertes Wissen zum Thema Content Marketing stark erweitern und zu einem Ganzen zusammenfügen. Die Mischung aus Vortrag und vielen praktischen Übungen ist aus meiner Sicht ideal, um sich bereits während des Workshops ein Bild von der Anwendbarkeit des erworbenen Wissens im eigenen Unternehmen machen zu können. Auch die anschließende Umsetzung von eigenen Content-Marketing-Ideen fiel durch den starken Praxisbezug sehr leicht.“

Christian Rhode – Leitung Kommunikation → INITIATIVE auslandszeit

Jennifer Plöger

Jennifer Plöger

„Der Content-Marketing-Workshop hat mir sehr gut gefallen, vor allem, dass er sehr interaktiv war. So hat man die besprochenen Module gleich vertiefen können. Grundsätzlich bin ich ein eher praktisch veranlagter Mensch, mit Frontalunterricht kann ich wenig anfangen, daher hat mir diese Art von Workshop wirklich sehr zugesagt. Auch die Art der Präsentation fand ich spannend. Anhand von Beispielen, Videos etc. war der besprochene Inhalt gut verständlich. Sehr gut fand ich auch, dass Herr Ebach sich gezielt auf unsere Themen vorbereitet hat und auch am zweiten Workshoptag gezielt auf die Fragen vom Vortag reagiert hat. Die beiden Tage haben mir viele neue Ansichten vermittelt und mir neue Wege aufgezeigt das Thema Content Marketing in Zukunft anzugehen. Alles in allem war es sehr gelungen und inspirierend!“

Jennifer Plöger – Projektmanagerin Work & Travel → INITIATIVE auslandszeit

Jane Jordan

Jane Jordan

„Wie der Name schon sagt, war der „Workshop“ bei Saša Ebach eine interaktive und lebendige Veranstaltung, die jeden Teilnehmer (trotz unterschiedlichen Kenntnisstandes) einbezogen und mit praktischen Anwendungsaufgaben gefordert hat. Die Workshop-Module waren sehr gut strukturiert und wurden durch viele Praxisbeispiele aufgelockert. Einzelne Fragen der Teilnehmer wurden individuell beantwortet. Besonders gefallen hat mir, dass der Workshop inhaltlich an unsere Branche angepasst wurde und auf unsere eigenen Projekte konkret ausgerichtet war - das hat mir bei anderen Seminaren & Workshops immer gefehlt. Herr Ebach hat es geschafft uns zwei Tage lang für weitere Projekte zu begeistern und hat uns innovative Wege aufgezeigt, die uns in Sachen Content-Marketing neuen Erfolg bringen werden.“

Jane Jordan – Marketing Managerin & Projektmanagerin Freiwilligenarbeit → INITIATIVE auslandszeit

Dirk Lickschat

Dirk Lickschat

„Der Content-Marketing-Workshop war eine riesen Überraschung für mich: Ging ich im Vorfeld von einem reinen Texterworkshop für das Internet aus, so wurde ich von Herrn Ebach eines besseren belehrt. Schritt für Schritt Anweisungen, animierte Folien im ‚Best-Practice-Stil’ und nach jedem Modul einen wirklichen Workshop mit direktem Feedback. Ich habe viel mitgenommen und kenne nun auch die richtige Vorgehensweise, nicht nur was den Content betrifft, sondern auch das Doing im Marketing. Dazu habe ich viele neue brauchbare Tools kenngelernt. Mein Fazit: Absolut Empfehlenswert!“

Dirk Lickschat – Inhaber → Software im Unternehmen

Jetzt Besprechungstermin vereinbaren

Füllen Sie das Anfrageformular aus und wir melden uns bei Ihnen, um alle weiteren Details zu besprechen. Bei Fragen zum Workshop können Sie ebenfalls das Formular verwenden. Ihre Kontaktdaten und E-Mail-Adresse sind bei uns sicher!

Sie können uns auch gerne unter 0228-94589041 anrufen oder schreiben Sie eine Mail an:

info@content-marketing-workshop.de


Fragen?

Haben Sie noch Fragen zum Content-Marketing-Workshop? Melden Sie sich einfach bei uns.

Der Content-Marketing-Workshop ist ein Produkt der Content-Marketing-Boutique.

Kontakt

Ebach UG (haftungsbeschränkt)
Helene-Wessel-Str. 27
53844 Troisdorf

Mail: info@content-marketing-workshop.de
Tel: +49 228-94589041

Social

Info

Impressum